Allgäu Fight Night

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Allgäu Fight Night

Allgäu Fight Night

Allgäu Fight Night – „Ring frei!“ heißt es am Samstag, den 10. November 2018, in der Mehrzweckhalle Waltenhofen. Nach der erfolgreichen Premiere im Sommer 2017 steigt vor den Toren Kemptens die zweite Auflage der „Allgäuer Fight Night“. Mevlüt Kaffar, lizenzierter Trainer und Promoter im Bund Deutscher Faustkämpfer (BDF), hat sich auch dieses Mal wieder einige Highlights einfallen lassen. Mit seinem Team Faustkunst setzt er auf erfolgreiche Kampfsportler aus der Region. Höhepunkt des Abends wird der Profi-Kampf des Lokalmatadors Mohammed Ali Kaffar um die deutsche Meisterschaft (BDF) im Halbschwergewicht.

Für den 36-Jährigen geht es in Waltenhofen um die deutsche Meisterschaft. Schon als Amateur galt er als riesiges Talent seiner Altersklasse und als einer der Besten in der Trainingsgruppe, der erst vor Kurzem verstorbenen Allgäuer Box-Ikone Horst Witterstein. Für Kaffar ist klar: „Den Gürtel hole ich für Witterstein!“ Die Fight Night ist ihm gewidmet, auch Wittersteins Familie ist eingeladen, zu Beginn ist eine Gedenkminute geplant. „Wir haben ihm so viel zu verdanken. Er hat uns als seinen Boxschülern sehr, sehr viel beigebracht“, sagt Kaffar weiter. Konditionell vorbereitet wird der Halbschwergewichtler von einer weiteren Allgäuer Kampfsport-Größe: Dieter Strohecker trimmt Kaffar zu Höchstleistungen!

Geplant sind neben den Box-Duellen auch Kämpfe im K1. Den K1-Hauptkampf des Abends bestreitet Jürgen Dolch. Batista, so sein Kampfname, ist ein echtes Allgäuer-Schwergewicht, sowie Welt- und Europameister. Er ist aufgrund seiner großen Routine und seiner zahlreichen Titelkämpfe immer noch ein gefürchteter und respektierter Gegner. Und das wird er auch in Waltenhofen beweisen!

Dabei sind zudem die erfahrenen Kämpfer der Allgäu Thais. Mathias Felder (Bayrischer Meister), Nico Werner (Bayrischer Meister) und Abdu S. (ISKA Deutscher Meister) unterschützt werden sie in der Ecke von Martin Ritter. Der Kult-Verein Allgäu Thais besteht seit bereits über 20 Jahren, die Sportler der Allgäu Thais haben in ihrer Disziplin weit über die regionalen Grenzen Maßstäbe gesetzt und zahlreiche Titel gewonnen.

Mit von der Partie ist auch Eugen Braun und seine Schützlinge der Fightschool Kempten, Kevin Lammert (ISKA Deutscher Meister), sowie Kristina Galvas (ISKA Deutscher Meister). Seit 2015 hat Eugen Braun den Profistatus im Mixed Martial Arts (MMA) inne, einem Vollkontakt-Kampfsport mit vielen verschiedenen Einflüssen. Mit der deutschen Nationalmannschaft hat er bereits Vergleichskämpfe in der MMA-Hochburg China bestritten.

Promoter Kaffar, der in der gesamten europäischen Boxszene bestens vernetzt ist, schickt in den weiteren Duellen, neben dem einen oder anderen deutschen Meister im BDF, die Besten seines Faustkunst-Teams in den Ring, allesamt starke Kämpfer aus Kempten und Umgebung. So wie der K.o.-König der Kickboxer, Ahmet Bozkurt und Mertay Kahveci, einer der größten Faustkunst-Talente. Der Kemptener ist nicht nur groß und schlagkräftig, er gilt auch als Schwarm der weiblichen Boxfans. Seine ersten Kämpfe als Profi hat er beeindruckend gewonnen. Promoter Kaffar selbst freut sich besonders auf die Profi-Debüts seiner neuen Faustkünstler, über die er in höchsten Tönen spricht.

Neben dem Sportlichen legt Organisator Kaffar sehr großen Wert auf das Gesellige. Die Halle öffnet um 17 Uhr, gekämpft wird ab 19 Uhr. Bekannte Boxgrößen und Promis aus verschiedenen Bereichen haben ihr Kommen angekündigt, Live-Bands sorgen für gute Stimmung. Unter anderem wird Dzenan Buldic, bekannt aus der Castingshow „The Voice of Germany“, sowie der Kemptener Singer/Songwriter Schattenheld die Bühne rocken. Für das musikalische Rahmenprogramm sorgt die Allgäuer-Techno-Instanz el Fabio (Klangregen, Ikarus Festival), womit garantiert ist, dass bei dem Event niemand zu kurz kommt. Auch vor und zwischen den Kämpfen geht es in der Halle ordentlich zur Sache. Für das leibliche Wohl ist in allen Facetten bestens gesorgt! Zur Aftershow-Party verspricht Organisator Kaffar fetzigen DJ-Sound und Barbetrieb bis in die frühen Morgenstunden.

November 10 2018

Veranstaltungs-Ort

Allgäu Fight Night

Mehrzweckhalle Plabennecstr. 9
Waltenhofen,87448Deutschland

+ Google Karte

Kommentare

lasst ein Kommentar da

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.