Bodensee Fightnight VII

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bodensee Fightnight VII

Bodensee Fightnight VII

Bodensee Fightnight VII – Die Bodensee Fight Night in der Sporthalle von Uhldingen-Mühlhofen in ihre mittlerweile siebte Runde. Drei Titelkämpfe sowie ein 4-Mann-Tournament stehen im großen Blickpunkt der Zuschauer, welche dabei ganz besonders auf die lokalen Kämpfer schauen werden.

Auch wenn einem direkt beim Betrachten des Programms auffällt, dass Veranstalter Sebastian Harms-Mendez diesmal selbst nicht in den Ring wird steigen können (er laboriert noch an einer Verletzung, welche schon das Duell gegen Mohammed Lazrak beim Masai Rumble in Mainz nicht möglich machte), so verspricht das Programm trotzdem allerhand Action im Seilgeviert.

 

Deutschland vs. Holland in 2 Akten

In gleich zwei Titelkämpfen kommt es zum Duell Deutschland gegen Holland. Da gerade das EM-Qualifikationsspiel für die Elftal verloren ging, so dürfte es in diesen Duellen auch nicht weniger spannend zur Sache gehen. So wird Lokalmatador Alexander Epp seinen WM-Titel gegen Herausforderer Jan Kaffa verteidigen müssen und dieser ist in Deutschland sicherlich kein Unbekannter mehr, konnte er doch das 4-Mann-Tournament auf der Mix Fight Gala in Frankfurt für sich entscheiden und sich zum gleichnamigen Champion krönen lassen. Diese Tatsache wird Epp allerdings herzlich wenig stören, denn vor den eigenen Fans soll der Titel natürlich erfolgreich verteidigt werden und nichts anderes kommt für Epp in Frage. Ob Kaffa da auch mitspielen wird?

Im zweiten Duell dieser Konstellation steht die Junioren-Weltmeisterschaft auf dem Spiel, bei der mit Kristin Schwer eine weitere Lokalmatadorin den Ring betreten und dabei auf die Holländerin Nöemi Oud treffen wird. Beide Kämpferinnen sind jung und stehen noch am Anfang ihrer Laufbahn und jetzt geht es auch gleich um den ersten wichtigen Titel. Mehr Motivation muss man beiden wohl kaum mit auf den Weg geben. Da kann es natürlich auch gut vorkommen, dass die Nervosität höher als normal ist. Fragt sich, wer von beiden sie am besten in den Griff bekommen wird?

WM-Titel: Köhne trifft auf Hosni

Weitaus schwieriger wird es die Team-Kollegin von Schwer, Diana Köhne, an diesem Abend haben. Nicht nur, dass es um die Profi-Weltmeisterschaft nach K-1 Regeln geht; es steht ihr mit der Kölnerin Hiba Hosni wohl auch ihre bisher schwerste Gegnerin gegenüber. Auch wenn diese beim Masai Rumble den Sieg durch die Punktrichter nicht zugesprochen bekam, so zeigte sie sich bei Big Game 3 wieder bestens erholt und konnte dort einen Sieg feiern. Köhne hingegen darf sich der Unterstützung der heimischen Fans gewiss sein. Nur das alleine wird gegen Hosni vermutlich nicht reichen. Oder ist die Belastung für die Kölnerin doch eine Nummer zu hoch?

4-Mann-Tournament & mehr

Neben den Titelkämpfen wird es zudem noch ein 4-Mann-Tournament mit internationaler Beteiligung geben. Lokalmatador Dimitrios Sapanazidis trifft in seinem Halbfinale auf den Schweitzer Patrick Graf, während sich im zweiten Halbfinale Mohammed Dadda aus den Niederlanden und Dominic Ornig aus Deutschland um das zweite Ticket für das Finale streiten werden.

Dagegen befindet sich MMA-Veteran Dritan Barjamaj auf Abwegen. Der Österreicher, welcher erst im Februar Wagner Silva Gomes vorzeitig schlagen konnte, wird in einem Kampf nach K-1 Regeln auf Mohammed Balli aus den Niederlanden treffen. Wer “The Furious”, so Barjamajs Kampfname, kennt, der weiß, dass dieser einem Kampf nie aus dem Weg geht und immer in der Lage ist, den Zuschauern eine mit Action geladene Show zu bieten.

 

Tickets

30.03.2019 macht euch ein dickes Kreuz in den Kalender!
Der Kartenvorverkauf beginnt am 11.02.2019

Sichert euch euer Ticket früh genug!

VIP und Ringside sind begrenzt

Es gibt 3 Kategorien

Sitzbereich / Tribühne VVK 30€ / AK 35€ (Freie Sitzplatz Wahl)
Ringside (1.-3. Reihe) VVK 60€ / AK 65€ (nummerierte Sitzplätze)
VIP Plätze ab 100€

Karten bekommt ihr an den Vorverkaufstellen:

Überlingen:
O2 Shop Überlingen, Münsterstraße 21

Stockach:
O2 Partnershop Stockach, Hauptstraße 11

Radolfzell:
O2 Partnershop Radolfzell, Poststraße 1

Karten gibt’s es bei den teilnehmenden Gyms/Kämpfern, Support your fighter

Karten sind auch hier direkt bei uns Bestellbar.
Muaythaigymmendez@gmail.com

Das wird ein unvergesslicher Abend voller spannender Kämpfe!

Fightcard

AFSO-Weltmeisterschaft / K-1
Alexander Epp vs. Jan Kaffa

AFSO-Weltmeisterschaft / K-1
Diana Köhne vs. Hiba Hosni

AFSO-Juniorinnen Weltmeisterschaft / K-1
Kristin Schwer vs. Nöemi Oud

Bodensee Cup Tournament nach K-1 Regeln / Halbfinals
Dimitrios Sapanazidis vs.  Patrick Graf
Mohammed Dadda vs. Dominic Ornig

Bodensee Cup Tournament nach K-1 Regeln / Finale
Sapanazidis/Graf vs. Dadda/Ornig

K-1
Ramon Kübler vs. Nino Pattvean
Dritan Barjamaj vs. Mohammed Balli
Yves Wiedmer vs. Moe Panzu
Ruslan Waidman vs. Deron Boateng
Tiziano Visconti vs. Ali Nazari
Alexej Ivanov vs. Ioan Petrovai
Nadja Sapanazidou vs. Emilia Milla

Muay Thai
Nicolai Pinkes vs. Kevin Botz
Murat Inan vs. Felix Scheffold

Text und Infos in Zusammenarbeit mit Fight24.tv – 27.03.2019 // Tobias Gerold

Kommentare

lasst ein Kommentar da

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.