Day of Destruction 16

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Day of Destruction 16

Day of Destruction 16

Day of Destruction 16

Day of Destruction 16 – Am 25 September heißt es in Rathenow wieder Day of Destruction. In der bereits 16ten Ausgabe erwarten euch drei Titelkämpfe im Muay Thai sowie weiter Duelle im Muay Thai und Kickboxen.

WBC-WM: Atti vor größter Herausforderung

Es lief zuletzt quasi wie am Schnürchen für den Hamburger Coco Atti. Step by step entwickelte sich der Schützling von Ralf Stege immer weiter, sammelte Titel um Titel und konnte dabei u.a. auch Glory-Kämpfer Jakob Styben hinter sich lassen – und das, obwohl Styben eigentlich aus dem Muay Thai kommt.

Wer Atti noch nicht auf der Rechnung hatte – allerspätestens seit diesem Sieg ist man gut beraten, “The Blade”, so dessen Kampfname, mehr Beachtung zu schenken. Dennoch steht Atti (in seinem Kampf bei Enfusion, Hamburg) am kommenden Wochenende vor seiner wohl sportlich größten Herausforderung. In Rathenow geht es um nichts Geringeres als die Weltmeisterschaft im Muay Thai nach Version des WBC. Sein Gegner wird Juan Cervantes aus England sein – und das wird alles andere als ein Zuckerschlecken werden, denn der Engländer ist die aktuelle Nummer eins im Ranking des WBC. Gerardo Atti steht allerdings nur einen Platz dahinter.

Bei einem Sieg könnte der Schützling von Stege Geschichte schreiben, denn bisher hat noch kein Kämpfer aus Deutschland einen WM-Titel des WBC errungen. Zuletzt, wenngleich auch schon Jahre her, versuchte sich Marc Vogel erfolglos an Thai-Superstar Yodsaenklai Fairtex, dem er in der ersten Runde in Wuppertal unterlag. In seiner aktuellen Form ist Atti allerdings vieles zuzutrauen – auch der WM-Titel.

WBC-DM: Achterberg gegen ?

Noch muss Lukas Achterberg (in seinem Titelkampf bei FairFC) aus Aachen ein wenig auf seinen finalen Gegner warten. Eigentlich war der Kampf um die nationalen Krone im Schwergewicht gegen Ring-Veteran Jürgen “Batista” Dolch geplant, welcher nun aber doch nicht für den Event am kommenden Samstag zur Verfügung stehen wird.

So kurz vor einer Veranstaltung ist es natürlich wenig optimal, wenn man die komplette Taktik über den Berg werfen muss. Zudem ist das Schwergewicht in Deutschland zurzeit eher dünn besiedelt und weist nicht mehr die Vielzahl von Kämpfern, wie es noch vor ein paar Jahren der Fall war. Egal, wer letztendlich der Gegner von Achterberg sein wird, er muss sich sicher auf einen harten Kampf einstellen.

WBC-DM: Botz trifft auf Eckert

Nicht weniger interessant wird die Paarung um den nationalen WBC-Titel im Super-Mittelgewicht zwischen Daniel Eckert (in seinem Kampf bei HypeFC 11) und dem Frankfurter Kevin Botz (hier in seinem Kampf bei TCC 13). Interessant deshalb, weil beide Kämpfer mit Stil und der Körperstatur komplett unterschiedlich sind. Botz als hochaufgeschossener Kämpfer hat in seiner Laufbahn schon einige Schlachten geschlagen.

Er ist, und da muss man kein Prophet sein, ein ausgewiesener Muay Thai-Kämpfer, dem dieser Stil und die Regeln eindeutig besser liegen als die im K-1. Der Hesse fühlt sich hier wohl und weiß auch seine Waffen gezielter einzusetzen. Doch auch Daniel Eckert hat sich diese Titelchance mehr als verdient. Beim Day oft Destruction siegte Eckert im Ausscheidungskampf gegen Peter Jermolow und konnte somit das Ticket für diesen Titelkampf lösen. Kevin Botz hingegen qualifizierte sich bereits im letzten Dezember für diesen Titelkampf. Wir dürfen gespannt sein, welcher Kämpfer an diesem Tag seine Kräfte am besten mobilisieren kann und die taktische Marschrichtung seiner Trainer befolgt.

 

Livestream

Das Event wird LIVE ab 18:30 Uhr auf Fight24.tv übertragen.

Day of Destruction 16

Fightcard

Titelkampf im Cruisergewicht WBC Muay Thai 
Juan Cervantes vs Gerardo Atti

Najjib Nazari vs Valentino Klemic
Amiar Mohageri vs Steven Hugk

Titelkampf im Schwergewicht WBC Muay Thai 
Jürgen Batista vs Lukas Achterberg

Titelkampf im Supermittelgewicht WBC Muay Thai 
Kevin Botz vs Daniel Eckert

Jan Grossmann vs Soan Noack
Jan Neudert vs Ali Taheri
Sebastian Gas vs Antonio Hundt

Text und Infos in Zusammenarbeit mit Fight24.tvTobias Gerold

Fight24.tv Banner

September 25 2021

Veranstaltungsort

Fightclub Rathenow e.V

Milower Landstr. 7- 8
Rathenow, 14712 Deutschland

Google Karte anzeigen

Kommentar

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.