Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FAIR FC 9

FAIR FC 9

FAIR FC 9 – Am Samstag, den 05.10.2019, wird Fair FC den Bochumer Ruhrcongress erneut zum Kochen bringen. Die 9. Ausgabe verspricht wie immer einen guten Mix aus allen Kampfsportarten wie K-1, Boxen und vor allem MMA.

Das Event ist vollgepackt 27 Kämpfen darunter sechs Titelkämpfe im K1 und MMA.

Im Hauptkampf des Abends wird es um den Fair FC Interims-Titel im Federgewicht gehen, wenn Husein Kadimagomaev auf Jarno Errens trifft. Jarno Errens sollte ursprünglich gegen Abubakr Sabirov  antreten, dieser Kampf musste Verletzungbedingt angesagt werden. Nun wird Erres auf den ungeschlagenen Schweizer Husein Kadimagomaev.

Kadimagomaev kann auf eine starke Amateurkarriere zurückgreifen und diese führt er in seiner Profi-Laufbahn fort, mit aktuell drei Siegen. Alle seine Siege holte sich der Schweizer vorzeitig. In Fair FC Debüt im vergangenen Jahr konnte er Sultan Sulimani via Triangle Choke zur Aufgabe bringen.

Auch Jarno Errens ist ein sehr gefährlicher Anwärter auf den Titel, mit einer aktuellen Sieges-Serie von sieben Kämpfen, davon vier Submission-Siegen. Bei seinen letzten Duell konnte er sich den Titel von Strength & Honour in der Schweiz sichern indem er Hyram Rodriguez via Punktentscheid besiegte.

Im Co-Mainevent wird es um den Titel der WFMC bis 84kg gehen. In diesen Titelkampf wird der Dortmunder Brice Kombou auf den Frankfurter Samir Al Mansouri treffen.

Livestream

Das Event wird live ab 16:00 Uhr auf Fite übertragen

Fightcard

MMA Fair FC Interims-Titelkampf im Federgewicht
Husein Kadimagomaev vs Jarno Errens

K1 WFMC WM -84kg
Brice Kombou vs Samir Almansouri

MMA Fair FC Titelkampf im Schwergewicht
Dritan Barjamaj vs Kasim Aras

MMA Fair FC Titelkampf im Bantamgewicht
Shamil Banukaev vs Daan Duijs

Bahae Eddine Diff vs Younes Sultani
Julian Zimbelmann vs Marcel Niebur

K1 Fair FC WM +100kg
Bas Vorstenbosch vs Daniel Dietz

K1 WFMC WM -78kg
Kevin Botz vs Akam Tarageh

Lukasz Bochenski vs Oliver Althof
Rade Krulanovic vs Memphis Kasongo
Karl Stahl vs Adrian Bäcker
Fabian Free vs Mirnic Deni
Feim Sallaj vs Emirhan Kepez
Rojhat Bilgetekin vs Jay Banfield
Kevin Heerschlag vs Lukas Achterberg
Artur Feljau vs Kaldun Abdallah
Kelig Pinson vs Sara Luzar Smajic
Wojciech Zebryk vs Rauf Tofiqzadeh

Fabio Prodan vs Mo Kaplan
Clarissa Larushku vs Isabel Partisch
Samuel Osundu vs Davor Markovic
Adnan Omeirat vs Ul Lukasz
Sultan Hussain Sulimani vs Moh Eter
Deron Boateng vs Edward Keksel
Asmat Gondal vs Belen Yantak
Mangkonepeth Syavong vs Robin Jokic
Yusuf Dzhuraev vs Enea Hasa

 

 

Kombou vs Almansouri

We have our K1 Mainfinght …und was für ein Wahnsinnskampf!!!

Brice Kombou vs Samir Almansouri

Der Kameruner Kämpfer Brice Kombou war in den letzten Jahren bei unseren Nachbarn in Polen erfolgreich und sehr aktiv.
Er hat einen Lokalmatadoren nach dem anderen besiegt und wurde zum Schrecken der polnischen Topathleten.
Zuletzt hatte er einen Einsatz in Deutschland und konnte mit einer hervorragenden Leistung den Weltmeister und Spitzenathleten Jerome Heinz bezwingen. So eine Leistung muss belohnt werden und er bekommt die Gelegenheit sich zum Weltmeister zu krönen.
Sein Trainer Franek Lukanowski, die komplette Fightlounge und er selbst sind sich siegessicher.

Samir Almansouri, er ist MMA Spirit Trainer & Vorzeigeathlet, Faldir Chahbaris Musterkämpfer, No.1 in Germany und so ziemlich der gefährlichste Kämpfer auf dem europäischen Markt.
Der sympathische Kämpfer Samir Almansouri hat sich nach einer einjährigen Ringabstinenz beeindruckend zurück gemeldet. Zuletzt konnte er in Holland einen schnellen KO Sieg feiern.
Er ist ein kompletter Fighter, der das Urteil meistens nicht der Jury überlässt.

Barjamaj vs Aras

Dritan gehört zu den erfahrensten MMA Kämpfern in Europa, ist international sehr erfahren und brandgefährlich. Er hat 31 MMA Kämpfe und eine Menge K1 Fights auf seinem Konto. Aktuell ist er die Nummer 1 in Österreich.

Kasim Aras ist die neue Schwergewichtshoffnung in Deutschland. Der Bundesliga-Ringer ist auch ein excellenter Striker. 3 Kämpfe, 3 vorzeitige Siege und zwei davon durch Punch.
Die sogenannte Top Ten in Deutschland meidet diesen Koloss aus Aachen, also haben wir beschlossen im Umland zu suchen. Wer wäre da besser geeignet als die aktuelle No1 aus Österreich Dritan “The Furious” Barjamaj.

Am 5.10.2019 kann Kasim die Einschätzung der Experten untermauern, dass er das Potential hat in der UFC für Furore zu sorgen. Mit Dritan hat er eine schwere Aufgabe, eine sehr sehr schwere!

 

Vorstenbosch vs Dietz

Daniel Dietz hat in Bochum zwei hervorragende Einsätze gehabt und forderte daraufhin einen Titelkampf. Wer nach Schmerz schreit, muss mit Mr. Pain rechnen.
Dieser kommt in der Person von Bas Vorstenbosch. Der niederländische Riese hat einen guten Stand in Deutschland. In Bochum konnte der Glory Veteran Bas letztes Jahr Danjo Ilunga in der 1. Runde zweimal auf die Bretter schicken. Auch sonst ist mit ihm nicht gut Kirschen essen. Doch Daniel ist der Deutsche Riese, der ein Ziel hat und jeden ummäht der sich ihm in den Weg stellt.

 

 

Kommentare

lasst ein Kommentar da

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.