INNFERNO Fighting Championship 3

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

INNFERNO Fighting Championship 3

INNFERNO Fighting Championship 3

Nr. 1 Mixed Martial Arts (MMA) Fight Night in Tirol

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Ihnen hier die INNFERNO Fighting Championship vorzustellen – eine Veranstaltungsserie mit einer Premiere des Kampfsports in Tirol.

Nach einem genialen Eventstart im Jahr 2015 in der MusicHall Innsbruck konnten wir mit INNFERNO Fighting Championship 2 die ausverkaufte Kufstein Arena (ca. 1500 Besucher) zum Kochen bringen – die Stimmung war atemberaubend und die Fights weltklasse.

Nun kehren wir mit INNFERNO Fighting Championship 3 nach Innsbruck zurück und konnten uns hier den Dogana Saal im Congress Innsbruck sichern – welcher eine mega Stimmung und Kulisse verspricht.

INNFERNO FC 3 steht ganz im Sinne eines Charity Projekts – wir unterstützen mit diesem Event 2 ganz besondere Projekte – Infos dazu findet ihr bald hier auf der Seite.In den nächsten Wochen gibt es immer wieder Updates zu Kampfpaarungen, Ticketverkauf, Promotiontouren und vieles mehr hier, auf unserer Homepage oder auf unserer Facebook Fanpage.

INFOS UND TICKETS UNTER:
www.innferno.at

Die Hype – Sportart MMA:

Gemischte Kampfkünste oder kurz MMA (Mixed martial arts) ist eine Mischung aus verschiedenen Kampfsporten oder auch Kampfkünsten, die von einem Kämpfer kombiniert werden.

Prinzip des MMA:

Bei diesem, in Europa noch jungem Sport, werden alle Kampfdistanzen, das Treten, Schlagen, Clinchen, Werfen und der Bodenkampf in einem Vollkontaktsport vereint. Ziel des MMA ist es, den Gegner in einem Kampf zu besiegen, bis er durch Abklopfen aufgibt, der Schiedsrichter den Kampf abbricht oder nach Ende der Rundenzeit mehr Punkte sammeln konnte. Beim MMA kommt es im Gegensatz zum klassischen Ringkampf nicht darauf an, den Gegner mit beiden Schultern aufs Kreuz zu legen. Selbst aus der Rückenlage heraus kann man den Gegener noch besiegen, wie etwa durch erlaubte Würgegriffe.
Ein MMA-Kämpfer muss in allen Distanzen flexibel sein, sowohl im Stand- als auch im Bodenkampf.

Fightcard

Lintner Markus vs Berger Florian
Horney Lars vs Ion Voda
Troger Fabian vs Maljišević Almin
Fromm Lukas vs Omerović Timur
Dürst Jannick vs Ioannoni Remo
Berger Norman vs Shahbabyan Garik
Salčák Pavel vs Brajshori Endrit
Kolónyi Csaba vs Jogl Marcel
Poppeck Alexander vs Dimitrov Veselin
Alic Mensur vs Robert Valentin
Heigl Johannes vs De Souza Francisco
Oezyildirim Mert vs Pesic Dragan

 

Kommentar

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert