Invictus Grappling Tournament

Lade Veranstaltungen

Invictus Grappling Tournament

Invictus Grappling Tournament

Invictus Grappling Tournament – No points. No advantages. Submission only.

Bei INVICTUS GT treten insgesamt 176 Athleten unterteilt in drei Divisionen mit jeweils drei bzw. vier Gewichtsklassen, in einem Submission-Only Grappling-Turnier nicht nur gegeneinander sondern auch gegen die Zeit an.

Nach der Qualifikationsrunde startet für die verbliebenen Athleten die Stoppuhr, denn nur der schnellste Turniersieger gewinnt das Preisgeld seiner Division, ungeachtet der Gewichtsklasse. Das Invictus-Turniermodell beruht darauf, dass die Dauer bis zur Submission jedes einzelnen Turnierkampfes dem Gewinner zugerechnet und zusammengezählt wird.

Am Ende kann nur der Turniersieger mit der kürzesten effektiven Kampfzeit das Preisgeld seiner Division gewinnen.

Infos

Zeitplan
08:00 Uhr – Waage
09:00 Uhr – Round of 16 und Quaterfinals
18:00 Uhr – Semifinals und Finals mit Live-Publikum & Stream

Startberechtigt
Erwachsene ab 18 Jahren

Startgeld
65 EUR bei Registrierung bis zum 15.08.2019
95 EUR bei Registrierung ab dem 16.08.2019
Anmeldeschluss ist am 26.08.2019

Registrierung
https://www.invictusgrappling.at/registration/

Haftungsausschluss
Der Ausrichter übernimmt keinerlei Haftung!
Jeder ist für sich selbst verantwortlich, jeder Teilnehmer hat selbst für ausreichenden Versicherungsschutz zu sorgen!

Bezahlung
Nach der Registrierung erhält jeder Kämpfer eine Bestätigung per Mail mit der Bankverbindung. Die vergünstigte Startgebühr muss bis spätestens 20.8.2019 auf dem Konto eingegangen sein, ansonsten ist die erhöhte Startgebühr fällig. Diese muss bis spätestens 29.08.2019 eingegangen sein. Nur Kämpfer, die bezahlt haben, erscheinen auf der Starterliste.
Eine Bezahlung vor Ort ist nicht möglich!

Preise
Divisions-Champion
SHOGUN: 650 EUR (10-faches Startgeld)
SAMURAI: 325 EUR (5-faches Startgeld)
RONIN: 130 EUR (doppeltes Startgeld)

Weightclass-Champions
hochwertig geprägte Medaillie “GOLD”

Weightclass-Finalists
hochwertig geprägte Medaillie “SILVER”

INVICTUS GT – CHAMPION (schnellster Turniersieger “Overall”)
Preisgeld seiner Division, hochwertig geprägte Medaillie “GOLD” + ein Samurai Schwert !!!

Turnierbekleidung
Rashguard bzw. Compression Shirt
Vale Tudo Shorts / MMA Shorts oder Compression Legging

Waage
08:00 – 09:00
Gewogen wird in Shorts und Rashguard.
Alle Kämpfer müssen zudem an der Waage zur Identifikation einen gültigen Lichtbildausweis vorlegen.

Timelimit
Round of 16: 5 min / Overtime R1 & R2 á 5 min
Quarterfinals / Semifinals and Finals:
10 min / Overtime R1 & R2 á 5 min

Overtime
Falls innerhalb des Timelimits keine Submission durchgeführt werden konnte, wird durch einen Münzwurf der erste Angreifer ermittelt. Dieser hat nun die Wahl ob er in der Back-, Side- oder Fullmount startet. Ab dann hat er 5 min Zeit um eine Submission durchzuführen.

Die Zeit läuft jedoch nicht nur für den Angreifer sondern auch für den Verteidiger – den dieser muss sich so schnell wie möglich aus der dominanten Position befreien.
Die erste Runde der OT kann nur durch die Submission des Angreifer vorzeitig beendet werden. Sollte dem Verteitiger in dieser Zeit eine Submission gelingen gewinnt er den Kampf.
Ansonsten geht es in die zweite Runde der OT.

Nun werden die Rollen getauscht – der vorherige Verteidiger darf sich nun die gewünschte Startposition (Back-, Side- oder Fullmount) aussuchen und bekommt ebenfalls 5 min Zeit eine Submission durchzuführen. Sollte es keinem Kämpfer gelingen eine Submission durchzuführen zählt die Zeit des schnellsten Escapes.

Gewichtsklassen

RONIN 
Weniger als 2 Jahre Erfahrung in BJJ, Judo, Sambo, Wrestling oder MMA

Lightweight -70kg
Middleweight -80kg
Light Heavyweight -90kg

SAMURAI
2 bis 5 Jahre Erfahrung in BJJ, Judo, Sambo, Wrestling oder MMA

Lightweight -70 kg
Middleweight -80kg
Light Heavyweight -90kg
(Women Bantamweight -60kg)

SHOGUN 
Mehr als 5 Jahre Erfahrung in BJJ, Judo, Sambo, Wrestling oder MMA

Lightweight -70kg
Middleweight -80kg
Light Heavyweight -90kg

Regeln

Legale Techniken
Alle gängigen Wurftechniken, bei denen der Gegner nicht auf das Genick oder den Kopf geworfen wird
Jede Art von Würgetechniken (außer mit der Hand, um die Luftröhre zu schließen)
Jede Art von Arm-,Schulter oder Handgelenkshebel
Jede Art von Bein- und Fußgelenkshebel (außer in der RONIN-Kategorie)

Illegale Techniken
Jede Art von Schlag- und Tritttechniken
Release-Slams (aus Guard oder Submissions)
Kratzen
Beißen
Kneifen
Finger – oder Daumenstiche
Haaren ziehen
Finger- und Zehenhebel
Wirbelsäulenhebel
Genickhebel gerade und gedreht (z.B. “Full Nelson” und “Crucifix”)
Keine Hände, Knie oder Ellbogen im Gesicht
Fassen des Genitalbereiches und des Kehlkopfes
Keine rutschigen Substanzen auf Körper und Kleidung
Schutzbekleidung z.B. Tiefschutz (Ausnahme Zahnschutz)

August 31 2019

Details

Datum August 31
Zeit 9:00 - 23:00
Veranstaltung Kategorie:,
Veranstaltung Stichworte:, , , , , , , , , , ,
Homepage Veranstaltungs-Homepage

Veranstaltungs-Ort

Tennis Event Center Hohenems

Markus-Sittikus-Straße 12
Hohenems,6845Österreich

+ Google Karte

Schedule

  • 08:00 Uhr - Waage
  • 09:00 Uhr - Round of 16 und Quaterfinals
  • 18:00 Uhr - Semifinals und Finals mit Live-Publikum & Stream
  •  

Kommentare

lasst ein Kommentar da

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.