KSW 65 – Soldic vs Khalidov

Lade Veranstaltungen

KSW 65 – Soldic vs Khalidov

KSW 65 - Soldic vs Khalidov

KSW 65 – Soldic vs Khalidov

KSW 65 – Am 18 Dezember kommt es wohl zu einen der größten Kämpfe die KSW je gesehen hat. Im Hauptkampf wird es ein Champion vs Champion-Match geben. Die Legende und aktuelle Champion im Mittelgewicht Mamed Khalidov wird seinen Titel gegen den aktuellen Champion im Weltergewicht Roberto Solidc verteidigen.

Roberto Soldic forderte nach seinem letzten Sieg gegen Patrik Kincl, die Legende Khalidov eine eine sehr sportliche weise heraus und bekommt nun die Chance gegen in anzutreten. Der Kroate aus dem UFD-Gym verteidigte seinen Titel im Weltergewicht gegen Krystian Kaszubowski und Patrik Kincl und besiegte eine weitere polnische MMA-Legende Michal Materla in einem Catchweight-Kampf und nun will Soldic seinen bis jetzt größten Kampf.

Mamed Khalidov ist eine MMA-Legende in Polen und war zweimal Champion im Mittelgewicht und Champion im Halbschwergewicht. Khalidov stand bereits 44 mal in Käfig und konnte davon 35 Kämpfe gewinnen, davon 31 vorzeitig. In seinem letzten Kampf konnte der 41-Jährige Scott Askham in einem Rückkampf besiegen und sicherte sich den Titel im Mittelgewicht zum zweiten Mal. Davor bestritt er Champions vs Champion-Duelle gegen Bory Mankowski welchen er via Punkentscheid besiegen konnte und gegen Tomasz Narkun, wechen er sich zwei Mal geschlagen geben musste.

Im Co-Mainevent erwartet uns ein Rückkampf um den Titel im Federgewicht zwischen dem österreichischen Champion Daniel Torres und dem Franzosen Salahdine Parnasse. In ihrem letzten Aufeinandertreffen bei KSW 58 schockte der Österreicher Torres alle Fans und besiegte den Favoriten und damaligen Champion Salahdine Parnasse via KO in Runde eins. Torres verdiente sich diesen Titelkampf mit drei Siegen in Folge über Ahmed Vila via TKO in Runde zwei und gegen Filip Pejic und Max Coga via Punktentscheid.

Jetzt will der Champion zeigen, das er es wieder schaffen kann und seinen Titel verteidigen wird,

Der ehemalige Champion Salahdine Parnasse hatte eine Sieges-Serie von 14 Kämpfen wovon er sechs vorzeitig beenden konnte. Er sicherte sich den Titel gegen Ivan Buchinger und musste sich bei seiner ersten Vermeidung gegen Torres geschlagen geben.

Ein halbes Jahr später stand der Franzose bereits wieder im Käfig und feierte sein “Comeback” mit einem Submission-Sieg in Runde zwei gegen Filip Pejic und ist nun bereit für seine Revanche.

Auch aus deutscher Sicht wird es wieder spannend bei KSW das Düsseldorfer Federgewicht Lom-Ali Ekiev aus dem UFD-Gym, wird seinen zweiten KSW-Kampf bestreiten und auf den ehemaligen UFC-Kämpfer Damian Stasiak treffen.

Der ehemalige GMC-Champion Lom-Ali Ekiev kämpfe die letzten vier Jahre bei ACA und wechselte im Juli 2021 zu KSW, wo er in seinem ersten Kampf Gilber Ordonez via Submission in Runde eins besiegen konnte. Diese dominante Leistung und der vorzeitige Sieg machte der 29-jährige direkt auf sich aufmerksam, mit einen weiteren starken Sieg könnte er sich eventuell schon für den Titel qualifizieren, welcher am gleichen Abend ausgetragen wird.

Sein Gegner aus Polen Damian Stasiak stand bereits sechs Mal in der UFC im Käfig zuletzt gegen Pingyuan Liu 2018 in Hamburg, dort musste er sich via Punkentscheid geschlagen geben. In seinem letzten Kampf konnte er Andrey Lezhnev via Submission in Runde eins besiegen auch davor konnte er Patryk Surdyn via Submission besiegen.

Der zweite deutsche Kämpfer Fightcard wird das Halbschwergewicht Marc Doussis, welcher auf den Polen Damian Piwowarczyk trifft. Der ungeschlagene Doussis wird sein KSW-Debüt geben. Sein letzter Kampf um den NFC-Titel musste leider abgesagt werden, davor sicherte er sich einen TKO-Sieg in Runde zwei gegen Georg Bilogrevic bei NFC 3 im Mai 2021.

Sein Gegner Piwowarczyk ist ebenfalls ungeschlagen und konnte seine letzten drei Kämpfe vorzeitig beenden. Der 24-jährige konnte zuletzt Marcin Trzcinski via Submission besiegen.

Livestream

Das Event wird LIVE ab 20:00 Uhr auf BILD und übertragen KSW-TV

KSW 64 Livestream

Fightcard

Titelkampf im Mittelgewicht
Mamed Khalidov vs Roberto Soldic

Titelkampf im Federgewicht
Daniel Torres vs Salahdine Parnasse

Damian Stasiak vs Lom-Ali Ekiev
Roman Szymański vs Mateusz Legierski
Adam Niedźwiedź vs Ion Surdu
Damian Piwowarczyk vs Marc Doussis
Anita Bekus vs Magdaléna Šormová
Patryk Likus vs Luke Santarelli
Shamad Erzanukaev vs Bartosz Rewera

Dezember 18 2021

Details

Datum Dezember 18
Zeit 20:00 - 23:30
Veranstaltung Kategorien: ,
Veranstaltung Tags:, , , , , , , , , , ,

Veranstaltungsort

Arena Gliwice

Akademicka 50
Gliwice, 44-100 Polen

Google Karte anzeigen

Kommentar

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.