Oktagon 36

Lade Veranstaltungen

Oktagon 36

Oktagon 36

Oktagon 36

Oktagon 36 – Mit einer ausverkauften Festhalle in Frankfurt mit 10 000 Zuschauer hat Oktagon MMA im Juni deutsche MMA-Geschichte geschrieben. Die Geschichte geht weiter bereits am 15 Oktober wird Oktagon wieder nach Frankfurt kommen. Im Mainevent wird der Lokal-Matador Christian Eckerlin stehen, auch weitere deutsche Kämpfer wie David Zawada, Christian Jungwirth und eventuell sogar Niklas Stolze werden wieder für euch im Käfig stehen und ein weiteres Mal die Halle zum Kochen bringen.

Im Mainevent wird der 35-jährige Frankfurter Christian Eckerlin im Rückkampf auf den Brasilianer Denilson Neves De Oliveira treffen. Die beiden Kämpfer standen sich bereits bei Oktagon 33 im Juni gegenüber. Dieses Duell endete kontrovers, in Runde ging Eckelin aufgrund einen Kniestoßes zu Boden. Es war nicht eindeutig ersichtlich, ob es sich hierbei um einen reinen Körpertreffer oder einen inklusive Tieftritt handelte. Der Ringrichter wertete dieses im Augenblick des Geschehens als Tiefschlag und der Kampf wurde fortgesetzt. In Runde zwei sicherte sich der Frankfurter den TKO-Sieg und beendet den Kampf auf dem Boden.

Aktuell liegt ein Einspruch des Urteils bei dem zuständigen Verband, da der Brasilianer Beschwerde eingereicht hat und den Körpertreffer als kampfentscheidend sieht. Diese Kontroverse hat leider die MMA-Community in Deutschland gespalten, darum ist die Entscheidung für einen direkten Rückkampf umso besser.

Der 35-jährige Frankfurter Christian Eckerlin feierte im Juni seinen zweiten Sieg bei Oktagon mit einem TKO-Sieg in Runde zwei gegen den Brasilianer Denilson Neves De Oliveira. In seinem Debüt bei der Organisation konnte er Ioannis Palaiolagos in Runde eins via Submission besiegen. Davor sicherte er sich einen Punktsieg gegen Albert Odzimkowski bei KSW 57 über drei Runden. Aktuelle hat der Frankfurter eine Sieges-Serie von neun Kämpfen, wovon er sieben vorzeitig beenden konnte.

Sein Gegner 26-jährige der Brasilianer Denilson Neves De Oliveira, will im Rückkampf erneut in die Höhle des Löwen und zeigen das er der bessere Kämpfer ist. Vor der Niederlage in seinem Oktagon-Debüt konnte er Arcangelo Oliveira Soares via Punkentscheid nach drei Runden besiegen, davor erzielte er einen Submission-Sieg über Wylson Monteiro Franchisco in Runde zwei. Der Brasilianer konnte bis jetzt 17 seiner 26 Kämpfe für sich entscheiden, davon 11 vorzeitig

Im Co-Mainevent kommt es zum Top-Duell im Halbschwergewicht zwischen dem Lokalmatadoren Stephan Pütz und dem Tschechen Milos Petrasek. Der 35-jährige Frankfurter Pütz wird seinen dritten Kampf bei Oktagon bestreiten. Der ehemalige M-1 Champion und GMC-Champion musste sich in seinem Oktagon-Debüt im Titelkampf gegen Viktor Pesta aufgrund einer Cut-Verletzung geschlagen geben. Im ersten Event in Deutschland kämpfte der T-800 gegen die deutsche Legende Martin Zawada und besiegte diesen nach Punkten und gewann damit seinen 21ten Kampf.

Sein Gegner wird der 28-jährige Milos Petrasek aus der Tschechei, dieser konnte sich in seinem letzten Kampf aus einer Niederlagen-Serie zurück kämpfen und besiegte Vlado Neferanovic via Submission in Runde eins. Davor musste er sich Joachim Christensen via Punktentscheid nach drei Runden geschlagen geben.

 

Tickets

Tickets für das Event gibt es ab 39,00€ – HIER

Oktagon 36 Tickets

Livestream

Das Event wird LIVE ab 18:00 Uhr bei Oktagon MMA oder ab 22:00 Uhr auf BILD übertragen.

Oktagon MMA Livestream

Fightcard

Christian Eckerlin vs Denilson Neves De Oliveira
Stephan Pütz vs Milos Petrasek
Christian Jungwirth vs TBA
David Zawada vs TBA
Niklas Stolze vs TBA

Oktober 15 2022

Details

Datum Oktober 15
Zeit 18:00 - 23:00
Cost: €39,00
Veranstaltung Kategorien: ,
Veranstaltung Tags:, , , , , , , , , ,

Veranstaltungsort

Festhalle Messe Frankfurt

Ludwig-Erhard-Anlage 1
Frankfurt am Main, 60327 Deutschland

Google Karte anzeigen

Kommentar

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.