Oktagon 39 – München

Lade Veranstaltungen

Oktagon 39 – München

Oktagon 39

Oktagon 39 – München

Oktagon 39 – Am 11 Februar kommt Oktagon MMA zum ersten Mal nach München in den Audi Dome. Nach zwei Ausverkauften Events in Frankfurt haben die Fans entschieden, der nächste Stopp der tschechischen Organisation soll München werden.

Im Hauptkampf wird der Publikums-Liebling Christian Jungwirth auf den Brasilianer Denilson Neves De Oliveira treffen. Der 35-jährige Jungwirth stand bereits zum achten Mal im Oktagon-Käfig. In seinem letzten Duell musste er sich im Rückkampf gegen Mate Kertesz erneut nach Punkten geschlagen geben. Diese Niederlage war nicht nur die zweite gegen Kertesz sondern beendete auch seine Sieges-Serie von drei Kämpfen, welche er alle vorzeitig erzielen konnte. Bei Oktagon 33 konnte er Ivica Truscek via TKO in Runde zwei besiegen, davor sicherte er sich ebenfalls einen TKO-Sieg allerdings in Runde ein gegen Mateusz Strzelczyk.

Sein Gegner wird der 27-jährige Brasilianer Denilson Neves De Oliveira, welcher zuletzt zwei Kämpfe gegen den Frankfurter Christian Eckerlin bestritten hat. Das erste Duell der beiden endete kontrovers im No-Contest nach einem Tiefstoß. Im zweiten Kampf gegen Eckerlin musste sich De Oliveira allerdings via Submission in Runde vier geschlagen geben. Davor sicherte er sich zwei Sieg über Arcangelo Oliveira Soares und Wylson Monteiro Francisco.

Im Co-Mainevent kommt es zum Duell im Halbschwergewicht zweier Generationen, ein Kampf welcher bereits bei Oktagon 36 angekündigt wurde. Alexander Poppeck forderte nach seinem TKO-Sieg den zurückgetreten MMA-Pionier Martin Zawada auf sehr respektvolle Art zu einen “letzten” Duell heraus und diesen Kampf wird er bekommen.

Eigentlich gab der 39-jährige Martin Zawada seinen Rücktritt bekannt als er bei Oktagon 33 in seinem 46ten Kampf gegen Stephan Pütz via Punktentscheid verlor. Eine solche Herausforderung konnte das deutsche MMA-Urgestein wohl nicht abschlagen und kehrt nun zurück in den Käfig. Martin Zawada stand bereits bei KSW, M-1, Oktagon, GMC und vielen weiteren Organisationen im Käfig und Kämpfte dort gegen Gegner wie Mamed Khalidov, Jan Blachowicz, Abu Azaitar, Thiago Silva und Michael Materla. Sein MMA-Debüt feierte er bereits 2003 und konnte seit dem 29 Siege aus 46 Kämpfen einfahren, davon sicherte er sich 23 vorzeitige Siege.

Sein Gegner wird der Lokal-Matador Alexander Poppeck, welcher in seinem letzten Kampf bei Oktagon 36 in Frankfurt Nermin Hajdarpasic via TKO in Runde eins besiegen konnte und damit seinen dritten Siegen Sieg in Folge im Jahr 2022 feierte. Davor konnte er sich bei USC 2 ebenfalls einen TKO-Sieg in Runde zwei sichern in dem er Cengiz Koray besiegte.

Tickets

Tickets für das Event gibt es ab 39,00€ – HIER

Oktagon 36 Tickets

Livestream

Das Event wird LIVE ab 18:00 Uhr bei Oktagon MMA oder ab 22:00 Uhr auf BILD übertragen.

Oktagon MMA Livestream

Fightcard

Christian Jungwirth vs Denilson Neves De Oliveira
Alexander Poppeck vs Martin Zawada
Losene Keita vs Samuel Bark
Niklas Stolze vs James Lewis
Michael Deiga Scheck vs Vladimir Lengal

Dominic Schober vs Robert Pukac
Vlado vs Sikic vs Ronald Paradeiser
Marek Bartl vs Kevin Hangs
Hafeni Nafuka vs Peter Gabel
Rafael Xavier vs Pavol Langer
Tayo Odunjo vs Francesco Bocca

Must Watch

Februar 11 2023

Details

Datum Februar 11
Zeit 18:00 - 23:00
Cost: €39,00
Veranstaltung Kategorien: , ,
Veranstaltung Tags:, , , , , , , , , , ,

Veranstaltungsort

Audi Dome

Grasweg 74
München, 81373 Deutschland

Google Karte anzeigen

Kommentar

  1. Reply

    Stephan Pütz als waschechten Bayern & Christian Jungwirth

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert