Lade Veranstaltungen

Performance Grappling

Performance Grappling

Performance Grappling

Performance Grappling – Jedes Jahr finden vier “Performance Grappling”-Turniere und ein “Performance Grappling – invitation only”-Turnier statt.

Sie können sowohl in Ihrer Division als auch in der absoluten Klasse antreten. In der absoluten Klasse der Profi-Division haben Sie die Möglichkeit, sich für das “Performance Grappling – invitation only”-Turnier zu qualifizieren, bei dem Sie um ein hohes Preisgeld bis zu 5.000€ kämpfen können.

Definition Kämpferklassen

Anfänger = Der Kämpfer hat weniger als 6 Monate Trainingserfahrung

Beginner = Kämpfer hat weniger als 2 Jahre Trainingserfahrung. In dieser Division sind keine Blaugurte erlaubt.

Intermediate = Der Kämpfer hat zwischen 2 und 5 Jahren Trainingserfahrung und/oder ist im Besitz eines Blau- oder Violettgurtes. In dieser Division sind keine Braun-/Schwarzgurte erlaubt.

Professional = Der Kämpfer hat mehr als 5 Jahre Trainingserfahrung und/oder ist im Besitz eines Braun-/Schwarzgurtes.

Waage

Alle Wettkämpfer können am Tag vor dem ersten Wettkampftag am Veranstaltungsort von 18.00 bis 20.00 Uhr einwiegen. Das Einwiegen muss barfuß und in Kampfkleidung erfolgen (kurze Hose und ggf. Rashguard). Kämpfer, die oben ohne antreten, müssen auch im Wettkampf oben ohne kämpfen. Weibliche Kämpfer müssen einen Rashguard oder Sport-BH tragen.

Kämpfer, die am Vortag des Turniers nicht am Abwiegen teilgenommen haben, werden gebeten, am Tag des Turniers ab 9.30 Uhr zum Abwiegen zu kommen. Alle Kämpfer müssen ihr Gewicht mindestens 15 Minuten vor Beginn ihrer Division, aber nicht später als 12 Uhr mittags an diesem Tag kontrollieren und abnehmen lassen.

Wir werden an beiden Tagen bis zu zwei Waagen und Einwaagepunkte bereithalten.

Nach erfolgreichem Einwiegen erhalten alle Teilnehmer ein Armband, das sie den ganzen Tag bis zu ihrem ersten Kampf tragen müssen. Vor dem ersten Kampf wird das Armband nur vom Kampfrichter auf jeder Matte abgenommen. Kämpfer, die ihr Armband beim Betreten der Matte für ihren ersten Kampf nicht tragen, werden nicht zum Kampf zugelassen.

Toleranzen

Die Waagen, die für das Einwiegen verwendet werden, sind geeichte Waagen in Fitnessstudioqualität. Da nicht jeder Zugang zu einer Waage mit dieser Genauigkeit hat, gewährt der Veranstalter den Athleten eine Toleranz von 0,5 kg. Das bedeutet: Wenn Sie sich für eine Gewichtsklasse z.B. “-80kg” angemeldet haben, kann die Zahl auf unserer Waage bis zu -80,5kg betragen, aber kein einziges Gramm mehr.

Der Athlet ist allein für die Verwaltung seines Gewichts verantwortlich. Wenn der Athlet schwerer ist als die Obergrenze der Gewichtsklasse + 0,5 kg, wird er ohne Rückerstattung disqualifiziert und kann nicht an der Veranstaltung teilnehmen.

Der Veranstalter wird keine Athleten außerhalb der Gewichtsklasse +0,5kg in dieser Gewichtsklasse starten lassen, da dies nicht fair gegenüber den anderen Athleten wäre, die ihr Gewicht entsprechend halten.

Athleten können ihre Anmeldung bis 3 Tage vor der Veranstaltung ändern und die Gewichtsklasse, in der sie antreten werden, anpassen, wenn sie nicht in der Gewichtsklasse kämpfen möchten, für die sie sich ursprünglich angemeldet haben.

Eine Änderung der Gewichtsklasse, in der ein Athlet antreten wird, ist nach dem Datum der letzten Änderungsmöglichkeit nicht mehr möglich, d.h. am Wettkampftag oder am Tag davor können keine Änderungen mehr vorgenommen werden.

Trainer und Begleiter

Nur 2 Trainer pro Mannschaft dürfen den Veranstaltungsort betreten! Keine Ausnahmen. Jeder Trainer erhält ein Armband, das er/sie während des gesamten Aufenthalts in der Halle tragen muss.

Jungen und Mädchen unter 14 Jahren dürfen ein Elternteil zum Wettbewerb mitbringen. Die Armbänder werden ihnen beim Einwiegen ausgehändigt. Der Elternteil muss seine Kinder zum Einwiegen begleiten, um das Armband zu erhalten.

Wir haben nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen für Zuschauer oder andere Begleitpersonen zur Verfügung. Eintrittskarten können vor Ort für 15 € erworben werden, solange sie vorrätig sind.

Smoothcomp

Wir organisieren unsere Veranstaltung mit Smoothcomp und bitten alle Trainer und Kämpfer, ihre Zeiten im Veranstaltungsplan und im Mattenplan auf Smoothcomp zu überprüfen. Wenn Sie 15 Minuten vor Beginn Ihres Kurses nicht gewogen sind, werden Sie disqualifiziert.

Nach dem unter “Letzte Chance für 100%ige Rückerstattung” angegebenen Datum erhalten Sie keine Rückerstattung mehr, wenn Sie Ihre Teilnahme stornieren.

Wenn der Zeitplan ein Zeichen “Go to WarmUp” für Ihren Kampf anzeigt, sollten Sie sich in den Aufwärmbereich direkt neben der Kampffläche begeben.

Wenn der Zeitplan das Zeichen “Be ready in WarmUp” anzeigt, müssen Sie sich in der Aufwärmzone befinden und bereit sein, die Matte für Ihren Kampf zu betreten. Ihr werdet nur einmal aufgefordert, zu eurem Kampf auf die Matte zu kommen. Wenn ihr nicht sofort erscheint, werdet ihr zum Verlierer des Kampfes erklärt.

Wir werden den Zeitplan der Veranstaltung 1 Tag vor dem Wettkampf auf Smoothcomp veröffentlichen und alle Klammern freigeben. Wir bitten alle Kämpfer, nur zum Einwiegen und 30 Minuten vor Beginn ihrer Alters- und Leistungsklassen zum Veranstaltungsort zu kommen. Am Vormittag kämpfen alle Minderjährigen unter 18 Jahren und alle männlichen Erwachsenen über 45 Jahren, gefolgt von den Anfänger- und Einsteigerklassen der Erwachsenen. Danach geht es weiter mit den Mittelstufenklassen und am späten Nachmittag sind dann alle Profiklassen dran.

Zusammenlegung von Gewichtsklassen

Sie können alle Anmeldungen bequem auf Smoothcomp verfolgen. Wenn du in deiner Division keinen Gegner hast, kannst du deine Anmeldung bis 3 Tage vor dem Turnier um 23:59 Uhr in eine andere Klasse oder Altersgruppe verschieben.

Wenn Sie in Ihrer Alters- und Gewichtsklasse allein in Ihrer Division sind, verschieben wir Ihre Anmeldung am Tag vor dem Turnier entweder um eine Gewichtsklasse nach oben/unten oder um eine Altersgruppe nach unten (nur Masters Erwachsene). Wenn dies nicht möglich ist, bleiben Sie in dieser Gewichtsklasse und erhalten die Goldmedaille in dieser Gruppe.

Sie müssen sich rechtzeitig innerhalb der Grenzen dieser Gewichtsklasse einwiegen. Wenn Sie das Gewichtslimit dieser Klasse überschreiten, werden Sie disqualifiziert und erhalten keine Goldmedaille in dieser Klasse.

Wenn du in deiner Gewichtsklasse erfolgreich gewogen hast und der einzige Teilnehmer bist, erhältst du die Goldmedaille bei der Siegerehrung am Turniertag, wenn die ersten Siegerehrungen nach den Kämpfen der Kinder- und Masterklassen stattfinden.

Absolute Class

Kämpfe in der absoluten Klasse sind nur nach Anmeldung in der “Männer / Frauen +18 Jahre”-Division möglich.

Performance Grappling teilt die absolute Klasse für die “Males, professional” in zwei absolute Klassen auf – siehe “Preisgeld” für weitere Details.

 

 

Änderungen vorbehalten – Alle aktuellen Infos erhältst du bei SMOOTHCOMP

Oktober 26 2024

Details

Datum Oktober 26
Zeit 9:15 - 17:00
Veranstaltung Kategorien: , ,
Veranstaltung Tags:, , , , ,

Veranstaltungsort

German Top Team Performance Center

Daimlerstraße 13
Herrenberg, 71083 Deutschland

Google Karte anzeigen

Veranstalter

German Top Team