PFL 3 – Werdum vs Ferreira

Lade Veranstaltungen

PFL 3 – Werdum vs Ferreira

PFL 3 - Werdum vs Ferreira

PFL 3 – Werdum vs Ferreira

PFL 3 – Werdum vs Ferreira – Am 06 Mai startet die Professional Fighters League nach einem Jahr Auszeit in die Season 2021. In der dritten Ausgabe der Regular Season werden die Schwergewichte und Leichgewichte der Frauen aufeinander treffen.

Im Mainevent wird der Brasilianer Fabricio Werdum eine Legende im Schwergewicht und ehemaliger UFC-Schwergewichtschampion sein PFL-Debüt geben. Er wird auf seinen 204cm Landsmann Renan Ferreira treffen.

Werdum der ehemalige UFC-Champion und erste Mann der die Legende Fedor besiegen konnte, wird zum ersten Mal bei PFL antreten. In seinem letzten Duell konnte er Alexander Gustafsson via Armbar in Runde 1 besiegen und erneut zeigen wie Submission gefährlich er ist.

Sein Gegner Renan Ferreira alias “Problema” musste sich in seinen letzten 5 Kämpfen nur einer Niederlage geschlagen geben, dies aufgrund Illegalen Schlägen. Alle seine 6 Siege konnte er vorzeitig via KO oder Submission beenden.

Im Co-Mainevent tritt die zweifache Olympiasiegerin und Leichtgewichts-Championesse von 2019 Kayla Harrison auf Mariana Morais. Harrison ist noch ungeschlagen und konnte 6 ihrer 8 Siege vorzeitig beenden. In ihrer zweiten Season will ihren Titel verteidigen und zeigen das Sie die beste Kämpferin der Welt ist.

Sie wird auf die 26 Jährige Brasilianerin Mariana Morais treffen, welche ihre letzten 3 Siege für sich entscheiden konnte und Bianca Daimoni in ihrem letzten Kampf via KO besiegen konnte.

Ein großes Highlight aus deutscher Sicht wird das PFL-Debüt des Düsseldorfers Hatef Moeil. Dieser geht mit einer Sieges-Serie von 6 Kämpfen in das Turnier, zuletzt konnte er Wesley Almeida und James McSweeney via TKO besiegen.

Moeil wird gleich in seinem ersten Duell auf den letzten Champion im Schwergewicht Ali Isaev treffen. Der ehemaliger olympischer Ringer Isaev hat eine perfekte Bilanz von 9 Siegen und konnte in der Season 2019 alle Kämpfe für sich entscheiden. Im Finale konnte er sich den Titel gegen Jared Rosholt via TKO sichern.

 

Die PFL ist die einzige Organisation, welche mit diesem besonderen Ranglisten-System arbeitet. Es kämpfen 12 Athleten in 6 verschiedenen Gewichtsklassen um 1 Mio Dollar als Hauptgewinn je Klasse. Hierbei wird wie in einem Liga-System gekämpft für den entsprechenden Ausgang des Kampfes erhält der Kämpfer Punkte. Dieser werden für jeden Kampf addiert.

Nach der Season stehen durch das Punkt-System die Kämpfer und Kämpferinnen für die Playoffs fest. Ab diesem Zeitpunkt heißt es nur der Gewinner kommt weiter im Turnier. Die beiden finalen Athleten/innen kämpfen am ende des Jahres um den Titel und die 1 Mio Dollar Preisgeld.

Punktsystem

 

Fightcard

Fabricio Werdum vs Renan Ferreira
Kayla Harrison vs Mariana Morais
Ali Isaev vs Hatef Moeil
Genah Fabian vs Laura Sanchez

Mohammed Usman vs Brandon Sayles
Denis Goltsov vs Justin Willis
Larissa Pacheco vs Julija Pajic
Ante Delija vs Bruno Cappelozza
Cindy Dandois vs Kaitlin Young
Olena Kolesnyk vs Taylor Guardado

Kommentar

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.