PFL Finale 2021

Lade Veranstaltungen

PFL Finale 2021

PFL Finale 2021

PFL Finale 2021

PFL Finale 2021 – Am 27 Oktober geht die Professional Fighters League in das Finale für die Saison 2021. An diesem Abend werden insgesamt sechs Titelkämpfe in den einzelnen Gewichtsklassen ausgetragen, plus weitere spannende Kämpfe.

Im Mainevent und Titelkampf im Leichtgewicht der Frauen wird die Weltmeisterin im Judo und zweifache Olympia-Siegerin Kayla Harrison auf Taylor Guardado treffen.

Kayla Harrison ist aktuell ungeschlagen und die Championess der PFL-Season 2019. In der aktuellen Season konnte sie Mariana Morais in Runde 1 via TKO, Cindy Dandois via Armbar und in ihrem letzten Duell Genah Fabian via TKO besiegen und sicherte sich somit erneut ihren Weg ins Finale.

Ihre Gegnerin schafft es aktuell mit nur vier Profikämpfen ins Finale. Sie konnte alle drei Duelle via Punktentscheid für sich entscheiden und besiegte Helena Kolesnyk, Laura Sanchez und Mariana Morais und steht jetzt ihrer schwersten Prüfung bevor.

Im Co-Mainevent steht ebenfalls der Champion aus der Saison 2019 Ray Cooper III. Er wird auf den Sieger von 2018 Magomed Magomedkerimov treffen. Die beiden Athleten standen sich bereits im Finale 2018 gegenüber, in diesem Duell konnte Magomedkerimov den Kampf in Runde zwei über Submission beenden und sicherte sich den Titel.

Ray Cooper III ist in dieser Saison ungeschlagen und konnte im letzten Duell sogar den Favoriten Rory MacDonald via Punkentscheid aus dem Turnier werfen, davor besiegte er Nikolay Aleksakhin und Jason Ponet.

Auch Magomedkerimov ist in dieser Saison ungeschlagen und hat eine aktuelle Sieges-Serie von 13 Kämpfen. Dieses Jahr konnte er Chris Curits, Curtis Millender und Sadibou Sy besiegen.

Fightcard

Kayla Harrison vs Taylor Guardado
Ray Cooper III vs Magomed Magomedkerimov
Claressa Shields vs Abigail Montes
Movlid Khaybulaev vs Chris Wade
Ante Delija vs Bruno Cappelozza

Antonio Carlos Júnior vs Marthin Hamlet
Loik Radzhabov vs Raush Manfio
Omari Akhmedov vs Jordan Young
Julia Budd vs Kaitlin Young
Don Madge vs Nathan Williams

Kommentar

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.