Polaris 8

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Polaris 8

Polaris 8

Polaris 8 – Wird Craig Jones der erste Polaris-Champion in zwei Gewichtsklassen? Das spektakuläre Ende des Jahres 2018 von der weltweit führenden professionellen Jiu-Jitsu-Promotion Polaris, wird am Sonntag, 9. Dezember, live und exklusiv auf dem UFC Fight Pass aus der Ice Arena in Wales übertragen.

Im Hauptkampf wird der Breakout-Star Craig Jones eine Gewichtsklasse nach oben gehen, um einen der erfolgreichsten Jiu-Jitsu-Athleten herauszufordern, die die Vereinigten Staaten jemals hatten Keenan Cornelius. Jones, der derzeitige Polaris-Champion im Mittelgewicht ist, glaubt, dass er den Amerikaner schlagen und der erste zweifache Champion von Polaris werden kann.

“Keenan hat blaue Haare und hat die Wormguard erfunden – wer will nicht, dass dieser Mann verliert?”, Sagt Jones, der bei Absolute MMA im australischen Melbourne trainiert.

Keenan stammt aus der Meisterfabrik von Atos Jiu Jitsu in San Diego und hat bereits einen Sieg gegen Craig errungen. Der Australier hat jedoch eine Siegesserie, gegen etablierte Namen im Jiu Jitsu erzielen können.

Im Co-Mainevent treffen zwei unglaubliche Athleten aufeinander Vagner Rocha vs Benson Henderson . Rocha ist ein Jiu-Jitsu-Weltmeister und EBI / CJJ-Champion mit einem besonders bösen und brutalen Jiu-Jitsu-Stil. Benson Henderson ist eine Legende in der MMA und sein letzter Auftritt in Polaris gab es Aktion ohne Ende.

Bei Polaris 8 stehen zwei weitere Gürtel auf dem Spiel. Ross Nicholls, ein Waliser und ein schwarzer Gürtel unter Roger Gracie, wird vor seinem heimatlichen Publikum um den Polaris-Weltergewicht-Gürtel gegen Marcin Held kämpfen. Den polnischen Wunderknecht mit einer Reihe von beeindruckenden Submission-Siegen sowohl im MMA als auch im professionellen Jiu Jitsu.

Im Federngewicht will sicher der gefährliche Beinhebel-Spezialist Masakazu Imanari den Gürtel gegen das junge John Danaher-Wunderkind, den scheinbar unaufhaltsamen Nicky Ryan, sichern.

Polaris hat auch den olympischen Goldmedaillengewinner  Satoshi Ishii auf der Fightcard. Er wird gegen Puplikumsliebling Dan “The Raspberry Ape” Strauss antreten

Die Fightcard beginnt mit der lokalen Legende Pedro Bessa, einem Brasilianer, der sich vor vielen Jahren in Großbritannien niedergelassen hat und dank seines Netzwerks von Jiu-Jitsu-Turnhallen eine Fülle von Anhängern hat. Er tritt gegen Santeri Lilius an, einen der besten einheimischen europäischen Jiu-Jitsu-Athleten im einzigen Gi-Match auf der Karte.

Polaris 8 verfügt außerdem über eine gestapelte Unterkarte britischer Namen, darunter Brett Johns, der derzeitige UFC-Kämpfer, und Ash Grimshaw, ein Veteran der britischen MMA-Szene.

Fightcard

Light Heavyweight Championship Match
Keenan Cornelius vs. Craig Jones (Middleweight Champion)
Welterweight Match
Vagner Rocha vs. Benson Henderson
Welterweight Championship Match
Ross Nicholls vs. Marcin Held
Heavyweight Match
Satoshi Ishii vs. Dan Strauss
Featherweight Championship Match
Nicky Ryan vs. Masakazu Imanari
Catchweight Gi Match
Pedro Bessa vs. Santeri Lilius

Polaris 8 Preliminary Card

Catchweight No-Gi Match
Ashleigh Grimshaw vs. Bryn Jenkins
Catchweight No-Gi Match
Kieran Davern vs. Matty Holmes
Catchweight No-Gi Match
Tom Halpin vs. Brett Johns
Welterweight No-Gi Match
Paul Redmond vs. Craig Ewers
Catchweight No-Gi Match
Frederic Vosgrone vs. Lew Long
Catchweight No-Gi Match
Ed Ingamells vs. Jamie Hughes

Watch it

 

Dezember 09 2018

Veranstaltungsort

Ice Arena Wales

Olympian Dr
Cardiff, CF11 0JS Großbritannien (Vereinigtes Königreich)

Google Karte anzeigen

Kommentar

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.