UFC 207 – Nunes vs. Rousey

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

UFC 207 – Nunes vs. Rousey

UFC 207 – Nunes vs. Rousey

UFC 207 – Nunes vs. Rousey – Das letzte große Event der UFC im Jahr 2016. Hier lässt es die UFC nocheinmal richtig krachen auf der Fightcard mit zwei Titelkämpfen im Hauptprogramm, sowie die langerwartete Rückkehr von Ex-Frauen-Championess Randa Rousey, welche im Mainevent gegen Amanda Nunes um den Titel kämpfen wird. Desweiteren stehen große Begegnungen wie Dominikc Cruz vs Cody Garbrandt und der Rückkampf zwischen Fabrício Werdum vs Cain Velasquez. Dieses Jahr gibt es das Feuerwerk wohl schon am 30.12..


Nunes vs. Rousey

ufc-207-nunes-vs-rousey-ii

Im Frauen Bantamgewicht ging es in der letzten Zeit sehr heiß her und der Titel wechselte oft seinen Besitzer. Der aktuelle Champion Amanda Nunes konnte sich die Krone bei UFC 200 gegen Miesha Tate sichern mit einem sehr soliden Submission-Sieg in der ersten Runde. An diesem Abend krönte Amanda sich nach 4 Siegen infolge zum Champion. Sie besiegte Gegnerinnen wie Valentina Shevchenko, Sara McMann und Shayna Baszler. Sie verbesserte ständig ihre Fähigkeiten und wurde somit mit dem Titel belohnt. Ihre aktuelle Bilanz liegt bei 13 Siegen und 4 Niederlagen. Sie konnte 9 Kämpfe per Knockout für sich entscheiden, sowie 3 Submission-Siege. Nun steht ihr aber wohl die größte Herrausforderung ihrer Karriere gegenüber, die bis dato dominanteste Kämpferin in dieser Gewichtsklasse Ronda Rousey.

Ronda Rousey die Vorzeigekämperin der UFC, Ex-Olympiasiegerin und bis zum ihrem letzten Kampf ungeschlagen mit zwölf vorzeitigen Siegen und davon 9 Submission-Siege via Armbar. Sie besiegte Gegnerinnen wie Bethe Correia, Cat Zingano, Alexis Davis, Sara McMann, Miesha Tate usw. Ihr letzter Kampf war bei UFC193 im November 2015. Hier verlor sie ihren ersten Kampf und das in der zweiten Runde durch einen in die Geschichte eingehenden Highkick-K.O., danach schien die ehemals unbesiegbare und selbstsichere Ronda, gebrochen. Sie kam lange keine Interviews und war auch nicht mehr die alte. Nun kehrt sie nach mehr als einem Jahr zurück. Wir werden sehen, ob Sie an ihren alten Erfolgen anknüpfen kann oder, ob diese Niederlage noch in ihr steckt.

Cruz vs. Garbrandt

cruz-vs-garbrandt

Im zweiten Titelkampf des Abends steht der Bantam-Titel von Dominick Cruz auf dem Spiel. Der Champion musste seinen Gürtel bis jetzt nur aus verletzungstechnischen Gründen abgegeben. Er gewann das erste mal das UFC Gold 2011 gegen Urijah Faber noch im selben Jahr verteidigte er ihn gegen den aktuellen beste P4P Kämpfer Demetrious Johnson. Danach musst Cruz eine sehr lange Zeit verletzungsbedingt aussetzen und sein Titel wurde freigegeben. Im Jahr 2014 gab er seine erfolgreiche Rückkehr gegen Takeya Mizugaki mit einem K.O. in der ersten Runde. Der Champ war zurück und erhielt umgehend die Chance seinen Gürtel wieder zu holen. Er besiegte den Champion T.J. Dillashaw in einem spannenden 5 Runden Kampf bei im Januar 2015, danach verteidigte er ihn erneut gegen seinen langzeit Rivalen Urijah Faber. Cruz seine aktuelle Bilanz beläuft sich auf 22 Siegen davon 8 Vorzeitig, er musste bis jetzt erst eine Niederlage ein stecken, diese war 2007 gegen Urijah Faber. Danach konnte er ihn aber in zwei weiteren Kämpfen besiegen. Nun steht das nächst Talent vom “Team Alphamale” vor der Tür.

Der bis jetzt ungeschlagene Cody Garbrandt “No Love” gilt eins der neuen großen Talente der UFC, er unterstreicht sein Talent mit viel Provokation in den sozialen Medien, vorallem gegen den Champion Dominick Cruz. Jetzt hat er die Chance seinen Worten Taten folgen zu lassen. Cody kämpfe das erste mal in er UFC 2015 und konnte alle seine 5 UFC Kämpfe für sich entscheiden, darunter 4 durch K.O. seine letzten Gegner waren Takeya Mizugaki, Thomas Almeida und Augusto Mendes. Aktuell hat er eine blütenweiße Weste von 10 Siegen davon 9 durch K.O.. Wir können also gespannt sein, ob seine starken Hände den Champion treffen werden, oder ob diese seine spezielle Fußarbeit nutzt und den Sieg für sich einzufahren.

 

Women’s Bantamweight Amanda Nunes (c) vs. Ronda Rousey
Bantamweight Dominick Cruz (c) vs. Cody Garbrandt
Heavyweight Fabrício Werdum vs. Cain Velasquez
Bantamweight T.J. Dillashaw vs. John Lineker
Welterweight Johny Hendricks vs. Neil Magny
Welterweight Dong Hyun Kim vs. Tarec Saffiedine
Welterweight Mike Pyle vs. Alex Garcia
Flyweight Louis Smolka vs. Ray Borg
Welterweight Tim Means vs. Alex Oliveira
Middleweight Antônio Carlos Júnior vs. Marvin Vettori
Welterweight Brandon Thatch vs. Niko Price
Dezember 30 2016

Details

Datum 30. Dezember 2016
Zeit 16:00 - 23:00
Veranstaltung Kategorien: ,
Veranstaltung Tags:, , , , , , , , , , ,

Veranstaltungsort

T-Mobile Arena

3780 South Las Vegas Boulevard
Las Vegas, Nevada Vereinigte Staaten

Google Karte anzeigen

Kommentar

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert