UFC 266 – Volkanovski vs Ortega

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

UFC 266 – Volkanovski vs Ortega

UFC 266

UFC 266 – Volkanovski vs Ortega

UFC 266 – Am 26ten September präsentiert und die UFC gleich zwei Titelkämpfe und einen Legendären Rückkampf. Im Hauptkampf werden die zwei Ultimate Fighter Coaches auf einander treffen. In diesem Duell wird Alexander Volkanovski seinen Titel im Federgewicht gegen Brian Ortega verteidigen.

Alexander Volkanovski sicherte sich den Titel im Dezember 2019 gegen Max Holloway, welcher den Titel bereits drei Mal verteidigen konnte. Auch im direkten Rückkampf gegen Holloway sicherte sich Volkanovski eine knappe Punktentscheidung nach fünf Runden.

Mit diesem Sieg ist der Champion seit 2013 ungeschlagen und konnte 19 Siege in Folge einfahren, darunter 12 vorzeitige Siege.

Sein Gegner Brian Ortega bekommt mit diesen Duell die zweite Titelchance auf das UFC-Gold. Im Dezember 2018 stand er Max Holloway gegenüber, welcher ihm seine erste Niederlage beschwerte und den Titel verteidige. In seinem letzten Duell konnte Ortega den Korean Zombie Chan Sung Jung dominant über fünf Runden besiegen und löste damit das Ticket auf den Titelkampf.

Im Co-Mainevent wird Valentina Shevchenko ihren Titel im Fliegengewicht zum sechsten Mal gegen Lauren Murphy verteidigen. Shevchenko ist aktuell die unangefochten Nr. eins im Fliegengewicht und hat eine Sieges-Serie von sieben Kämpfen. Ihre einzigen Niederlagen seit 2011 musste sich gegen die Doppel-Championess Amanda Nunes im Bantamgewicht einstecken.

In ihrem letzten Duell im April 2021 konnte sie die Brasilianerin Jessica Andrade via TKO in Runde zwei besiegen und stellt sich nun ihrer nächsten Herausforderung.

Die 38-jährige Lauren Murphy sicherte sich den Titelkampf mit fünf Siegen in Folge und das seit 2019. In ihrem letzten Duell konnte sie Joanne Calderwood via Punktentscheid besiegen und steht jetzt vor der größten Chance ihrer Karriere.

Der Hamburger Nasrat Haqparast wird bereits seinen achten und wohl größten UFC-Kampf bestreiten. Er wird auf den Neuseeländer und aktuelle Nr. 8 der Rangliste Dan Hooker treffen. Beide Kämpfer hatten bis zuletzt Visa-Probleme und werden in letzter Minute in die Fightweek starten, dazu kommt noch ein großer privater Schicksalsschlag von Haqparast. Wir sind sehr froh das, dieses Top-Duell dennoch stattfindet.

Haqparast stand zuletzt im März 2021 im Käfig und konnte Rafa Garcia via Punktentscheid besiegen und seine Sieges-Serie auf zwei Kämpfe ausbauen. Davor sicherte er sich einen dominante Punktsieg über Alexander Munoz aus dem Team Alphamale. Der erst 26-Jährige konnte fünf seiner sieben UFC-Kämpfe für sich entscheiden und steht nun kurz vor dem Einzug in die Top 10.

Dan Hooker steht etwas mit dem Rücken zur Wand mit zwei Niederlagen in Folge will der gefährlich Striker beweisen, das er zurecht in die Top 10 gehört. Nach drei Siegen in Folgen und zwei Bonuszahlungen gegen Paul Felder und James Vick, musst sich Hooker gegen Dustin Poirier über fünf Runden geschlagen geben und in seinem letzten Duell wurde er via TKO in Runde eins von Michael Chandler besiegt.

Live Stream

Die Maincard des Events wird LIVE ab 04:00 Uhr auf DAZN übertragen, alle weiteren Vorkämpfe gibt es LIVE ab 00:00 auf dem UFC Fight Pass. In der Schweiz könnt ihr das Event bei XYZsports verfolgen.

DAZN LINK

Fightcard

Titelkampf im Federgewicht
Alexander Volkanovski vs Brian Ortega

Titelkampf im Fliegengewicht
Valentina Shevchenko vs Lauren Murphy

Nick Diaz vs Robbie Lawler
Curtis Blaydes vs Jairzinho Rozenstruik
Jessica Andrade vs Cynthia Calvillo

Morlon Moraes vs Merab Dvalishvili
Dan Hooker vs Nasrat Haqparast
Shamil Abdurakhimov vs Chris Daukaus
Roxanne Modafferi vs Taila Santos

Uros Medic vs Jalin Turner
Cody Brundage vs Nick Maximov
Matthew Semelsberger vs Martin Sano Jr.
Jonathan Pearce vs Omar Morales

Must Watch

 

Kommentar

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.