Super League MMA 4

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Super League MMA 4

Super League MMA 4

Super League MMA 4

Super League MMA 4 – Am 17 September heißt es wieder Super League MMA, zum dritten Mal könnt ihr euch auf spannende Duell zwischen nationalen- und internationalen Kämpfern freuen. Beim letzten Event standen Saba Bolaghi, Ozan Aslaner und Enrico Rogge auf der Fightcard, lasst euch überraschen wer es diesmal wird.

Diesmal wechselt die Veranstaltung von Berlin nach Grimma in der Nähe von Leipzig und präsentiert euch wie gewohnt die geballte MMA-Aktion. Das Highlight der Veranstaltung wird das Halbfinale des Grand Prix.

Im Mainevent kommt es zum Duell und zweiten Halbfinale zwischen Bakhtiyor Abduloev und Can Aslaner. Abduloev besiegte im Viertelfinale bei SLM3 Ali Hassan via Submission in Runde zwei und sicherte sich damit die nächste Runde des Grand Prix. Davor musste er sich gegen Michele Baiano bei Slam FC in Runde vier geschlagen geben, diese Niederlage beendete seine Sieges-Serie von acht Kämpfen, wovon er sieben Duelle vorzeitig beenden konnte.

Can Aslaner sicherte sich den Platz im Halbfinale mit einem Sieg gegen Abubakr Sobirov via Punkentscheid nach drei Runden, bei SLM3. Davor konnte er Yoann Soudan bei GMC 23 via Submission in Runde eins besiegen.

Im ersten Halbfinale trifft Karomatullo Sufiev auf Mert Özyildirim, der Gewinner dieses Duell wird ins Finale des Grand Prix einziehen. Karomatullo Sufiev rutscht als Ersatz in den GP, in seinem letzten Kampf musste er sich gegen Lee Hammond in Runde drei via Punktentscheid geschlagen geben. Dies war die erste Niederlage für Sufiev, davor konnte er fünf Kämpfe für sich entscheiden wovon er zwei Kämpfe vorzeitig beenden konnte. Vor SLM3 konnte er Manolo Zecchini bei Venator FC 10 via Punktentscheid nach drei Runden besiegen.

Mert Özyildirim springt für den ausgefallenen Eduard Kexel ein. Der aktuelle NFC-Champion gewann in seinem letzten Kampf den Rückkampf mit dem aktuellen UFC-Kämpfer Jarno Errens und sicherte sich damit den Titel der NFC.

Tickets

Tickets gibt es bei reservix ab 25,20€ – HIER

reservix

Livestream

Das Event wird LIVE ab 19:00 Uhr auf Fighting und Fight24.tv übertragen.

Fightcard

Halbfinale Grand Prix
Bakhtiyor Abdulloev vs Can Aslaner
Karomatullo Sufiev vs Mert Özyildirim

Wisam Mamoka vs Lascha Abramishvili
Kamil Lebkowski  vs Shtegu Vrajolli
Ermil Xhaferi vs Jordan Belcic
Loki Gläser vs Karan Mosebach
Martin Nussmann vs Vladimir Zvekanov
Steven Drammis vs Parwez Sahar
Enes Ucar vs Yousif Alnisani
Buckminster Jensen vs Yigit Demir

Must Watch

Kommentar

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert