UFC 242 – Khabib vs Poirier

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

UFC 242 – Khabib vs Poirier

UFC 242 – Khabib vs Poirier

UFC 242 – Die UFC kommt zum dritten Mal nach Abu Dhabi. Im Hauptkampf des Abend wird Khabib Nurmagomedov zum zweiten Mal seinen Leichtgewichts-Titel verteidigen, nachdem er diesen gegen Al Iaquinta gewonnen hat und gegen Conor McGregor im Oktober 2018 verteidigen konnte. Er wird auf Dustin Poirier treffen, welcher sich mit der epischen fünf Runden-Schlacht gegen Max Holloway für diesen Titelkampf qualifiziert hat.

Im Co-Mainevent wird es zu einen Rückkampf aus dem Jahr 2015 kommen wenn Edson Barboza auf Paul Felder trifft. Im ersten Duell konnte sich Edson Barboza den Punktsieg sichern, seit dem ist aber viel Zeitvergangen. Paul Felder konnte vier seiner letzten fünft Kämpfe für sich entscheiden und besiegte zuletzt James Vick via Punktentscheid. Für Barboza sah es in der letzten Zeit nicht so gut aus, er konnte nur zwei seiner letzten fünft Kämpfe für sich entscheiden. Er kämpfte aber gegen Gegner wie dem Champion Khabib Nurmagomedov, Kevin Lee und Justin Gaethje.

Die Fightcard für das Mega-Event in Abu Dhabi füllt sich weiter mit Stück für Stück mit “Lokal-Matadoren” wie Islam Makhachev und Mairbeck Taisumov. Auch ein deutsche Kämpfer wird an diesem Abend im Octagon stehen. Der ungeschlagene Ottman Azaitar wird sein Debüt bei UFC 242 geben und auf den Finnen Teemu Packalen treffen.

Khabib vs Poirier

Für Khabib Nurmagomedov wird es sein 28 Kampf sein, die Ringer- und Ground & Pound-Maschine konnte alle Kämpfe für sich entscheiden und ist somit noch ungeschlagen. Seine letzten Gegner waren Conor McGregor, Al Iaquinta, Edson Barboza, Michael Johnson und viele mehr. Dustin konnte sich den “verkanten” Leichtgewichts-Titel im Kampf gegen Max Holloway sichern, da Khabib aufgrund einer Strafe seinen Titel nicht verteidigen konnte. Nun trifft der Champion auf den Interims-Champion.

Auch wenn der Champ bis jetzt ungeschlagen ist, steht ihm mit Dustin “The Diamond” Poirier eine harten Gegner gegenüber, welcher sich in seinen letzten Kämpfen durch die Top 10 gekämpft hat, mit vorzeitigen Siegen gegen Anthony Pettis, Justin Gaethje und Eddie Alvarez.

 

Live Stream

Die Maincard sowie die Vorkämpfe werden live ab 18.00 Uhr auf DAZN übertragen. Die FIGHT PASS Early Prelims werden live ab 16:15 Uhr auf dem Fightpass übertragen.

 

Starte jetzt dein Probe-Monat und streame UFC, Bellator, UEFA Champions League, UEFA Europa League, Bundesliga Highlights, US-Sport, Kampfsport, Darts, Tennis und vieles mehr live und auf Abruf. Einen Monat gratis testen & monatlich kündbar.

Wetten?

Jetzt auf die Kämpfe von UFC wetten, bei Tipbet.

 

Fightcard

Leichtgewichts-Titel
Khabib Nurmagomedov vs Dustin Poirier

Edson Barboza vs Paul Felder
Islam Makhachev vs Davi Ramos
Curtis Blaydes vs Shamil Abdurakhimov
Mairbeck Taisumov vs. Diego Ferreira

Joanne Calderwood vs Andrea Lee
Zubaira Tukhugov vs Lerone Murphy
Liana Jojua vs Sarah Moras
Teemu Packalen vs Ottman Azaitar

Belal Muhammad vs Takashi Sato
Nordine Taleb vs Muslim Salikhov
Omari Akhmedov vs Zak Cummings
Don Madge vs Fares Ziam

Kommentare

lasst ein Kommentar da

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.