UFC Fight Night – Thompson vs Holland

Lade Veranstaltungen

UFC Fight Night – Thompson vs Holland

UFC Fight Night - Thompson vs Holland

UFC Fight Night – Thompson vs Holland

Thompson vs Holland – Am 03 Dezember kommt die UFC zurück zu ESPN und hat einige spannende und interessante Kampfpaarungen im Gepäck. Im Mainevent kommt es zum Duell im Weltergewicht zwischen Stephen Thompson und Kevin Holland.

Der 39-jährige “Wonderboy” Stephen Thompson ist in 58 Kickboxkämpfen ungeschlagen und wechselte 2010 ins MMA, bereits 2012 gab er sein UFC-Debüt und besiegte Dan Stittgen via KO in Runde eins. Seitdem konnte er 18 Kämpfe in der UFC bestreiten und sicherte sich 11 Siege und stand auch zwei Mal um den Titel im Oktagon. In seinem letzten Kampf musste er sich Belal Muhammad via Punktentscheid geschlagen geben und auch davor konnte verlor er gegen Gilbert Burns über die volle Distanz.

Kevin Holland gehört zu den wenigen Kämpfern, welche Vorteile aus der Covid19-Krise ziehen konnten. Der 29-Jährige gehört mit 5 UFC-Kämpfen in 2020 zu den aktivsten Kämpfern der UFC. Er konnte alle seine Kämpfe in 2020 für sich entscheiden, davon 4 vorzeitig und 3 davon mit Auszeichnung “Performance of the Night”. Er gehört aktuell immer noch den aktivsten Kämpfern der UFC, für 2022 wird es bereits sein vierter Kampf.

In seinem letzten Kampf traf er kurzfristig auf Khamzat Chimaev da bei UFC 279 die Kampfpaarungen nach der Waage noch einmal verändert wurden. In diesem Duell musste er sich in Runde eins via Submission geschlagen geben. Davor konnte er Tim Means via Submission in Runde zwei besiegen und sicherte sich damit einen weiteren Bonus des Abends.

Im Co-Mainevent werden zwei Schwergewicht aufeinandertreffen, wenn sich Tai Tuivasa und Sergei Pavlovich gegenüberstehen. Der 29-jährige Tai Tuivasa stand das letzte Mal in Paris im Oktagon und kämpfte gegen den Lokalmatadoren Ciryl Gane, welcher ihn in Runde drei via KO-besiegen konnte. Davor baute der Australier sich eine Sieges-Serie von fünf Kämpfen auf, welcher er alle vorzeitig besiegen konnte. Bei UFC 271 besiegte er Derrick Lewis via Ellenbogen in Runde zwei und davor sicherte er sich einen KO-Sieg ebenfalls in Runde zwei gegen Augusto Sakai.

Sein Gegner wird der 30-jährige Sergei Pavlovich aus Russland. Dieser konnte seine letzten vier Kämpfe für sich entscheiden und erzielte alle diese Siege via TKO/KO. In seinem letzten Kampf konnte er Derrick Lewis via TKO besiegen und davor sicherte er sich mit dem TKO gegen Shamil Abdurakhimov in Runde eins die “Performance of the Night”.

Livestream

Die Maincard des Events wird LIVE ab 04:00 Uhr auf DAZN übertragen, alle weiteren Vorkämpfe gibt es LIVE ab 01:00 auf dem UFC Fight Pass.

DAZN LINK

Tipps

trete jetzt der KOSTENLOSEN Community von Kampftipps bei und tippe auf die Verläufe der Kämpfe.

Kampftipps November-Dezember

Wetten

Stake ist der offizielle Wettpartner der UFC.

Stake Wetten

Fightcard

Stephen Thompson vs Kevin Holland
Tai Tuivasa vs Sergei Pavlovich
Bryan Barberena vs Rafael dos Anjos
Matheus Nicolau vs Matt Schnell
Derek Brunson vs Jack Hermansson
Eryk Anders vs Kyle Daukaus

Niko Price vs Philip Rowe
Angela Hill vs Emily Ducote
Clay Guida vs Scott Holtzman
Michael Johnson vs Marc Diakiese
Darren Elkins vs Jonathan Pearce
Natan Levy vs Genaro Valdez
Marcelo Rojo vs Francis Marshal
Yazmin Jauregui vs Istela Nunes

Dezember 04 2022

Veranstaltungsort

Amway Center

400 West Church Street
Orlando, Florida Vereinigte Staaten

Google Karte anzeigen

Veranstalter

UFC

Kommentar

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert